Montag, 1. Juli 2013

News, News, News II

Ganz schön kalt, so eine Nacht im Zelt bei nur 6 °C. Aber wir sind durchgekommen und konnten uns beim Bändchenspiel und einer Spielekette aufwärmen.

Als Mittagessen wurde vom Super-Küchenteam Kassler mit Kartoffelpüree, Sauerkraut und Apfelmus serviert. Das war richtig, richtig lecker!

Am Nachmittag gab es dann die Workshops: Flaggen malen, "Wutsäcke" basteln, Traumfänger gestalten, Überfalltraining, Volleyballfeld bauen, Limbokonstruktion zusammenzimmern usw.

Um 17:00 Uhr konnten wir mit unserem Pastor eine Heilige Messe feiern. 

Die perfekt vorbereitete Lagerrunde der Gruppe 10 (Christoph Sanders, Sven Krummen) rundete den Sonntag ab. 

Neue Fotos gibt es morgen im Laufe des Nachmittags.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hier bitte den Kommentar eintragen. Kommentar schreiben als "Name/URL" auswählen.