Montag, 4. Juni 2012

Elterninfoabend - Zusammenfassung

Folgende Inhalte wurden auf dem Infoabend am 31. Mai 2012 besprochen:

1. Problematik Facebook + Handy
  • Informationen sind schneller zu Hause oder „im Dorf“ als bei den Gruppenleitern
    • Problem: Falsche und/oder unvollständige Informationen dringen nach außen -> sorgt für großes Gerede im Dorf
  • Kinder bekommen durch ständigen Kontakt Heimweh, Kinder sind abgelenkt von Spielen etc.
  • Eltern sind besorgt, wenn sich das Kind nicht meldet
    ABER:
    Wenn sich Ihr Kind nicht meldet, ist meistens alles bestens
Lösung:
Handys sind im Zeltlager verboten!! Es wird eine Möglichkeit geben über das Zeltlagerhandy zu telefonieren.
Schreiben Sie ihrem Kind einen Brief oder posten sie eine Nachricht auf das schwarze Brett der Zeltlagerhomepage.

2.) Infoteil zum Zeltlager
  • Es wird empfohlen sich an einen Richtwert von 25 Euro Taschengeld zu halten
Unsere Bitten:
  • Keine Elternbesuche auf dem Platz!!
    • nur Unruhe auf dem Platz
    • mehr  Heimweh-Kids
    • ungerecht für diejenigen, die keinen Besuch bekommen
  • Keine Fresspakete!!
  • Bitte das Essgeschirr zusammen in eine Baumwolltasche packen
  • Bitte das Gepäck (Koffer, Feldbett, Isomatte etc.) nicht aneinander binden, dann ist es für uns später leichter das Gepäck zu verstauen
  • Bitte achten Sie auf ein verkehrssicheres Fahrrad
  • Bitte geben Sie ihrem Kind für Süßigkeiten eine Tupperdose mit und für Getränke zum Auffüllen eine Trinkflasche

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hier bitte den Kommentar eintragen. Kommentar schreiben als "Name/URL" auswählen.