Montag, 26. Juli 2021

Schützenfest

 Ein sonniges „Hallo“ nach Holthausen Biene, Das wir das noch dieses Jahr erleben dürfen: es ist Schützenfest! Heute verwandelt sich der Zeltplatz in den Schützenplatz und die Stimmung ist noch besser als sonst. Nach einem Marsch über den Platz durften alle frühstücken, dabei führten die Leiter*innen in Uniform die Gruppen an. Es gibt zahlreiche Schützenfest Attraktionen, Marsch Musik und auch das typische Schützenfest Essen darf nicht fehlen. Gleich gehts los mit dem Testen, sodass wir heute Abend auch ausgiebig und sicher feiern können. Wir sind gespannt, wer König und Königin wird und den Ball heute Abend eröffnet. Sonnige Grüße und ein ‚Horrido‘ vom Zeltlager Schützenfest in Herzlake ◦

Dienstag, 20. Juli 2021

Nur noch wenige Tage!

 

Liebe Zeltlagerteilnehmer*innen, liebe Erziehungsberechtigten,

 

am Freitag ist es so weit: endlich geht es los in das lang ersehnte Zeltlager. Die Vorbereitungen sind so gut wie abgeschlossen und ihr könnt euch auf großartige 10 Tage Zeltlager freuen.

 

Unser Motto lautet: „In 10 Tagen durch das Jahr“. Wenn Ihr noch die ein oder andere Verkleidung zu Hause habt, wie beispielsweise für Weihnachten oder Ostern, dürft Ihr die natürlich gerne mitbringen!

 

An dieser Stelle aber noch ein paar kleine Erinnerungen und Informationen für Euch und Eure Erziehungsberechtigten:

§  Wir bitten euch bei der Abfahrt eine Maske zu tragen, sowohl Ihr als Zeltlager Teilnehmer*innen als auch Eure Erziehungsberechtigten. Achtet bitte auf die gültigen Corona Regeln und die Abstände und bringt wenn möglich nur ein Elternteil mit.

§  Denkt noch einmal daran, dass ihr euch testen lasst. Für die Abfahrt um 11 Uhr könnt ihr das gerne ab 9:30 Uhr im Gemeinschaftshaus machen lassen. Für die, die um 12 Uhr abfahren, steht das Team der Biener Apotheke zum Testen ab 10:30 Uhr zur Verfügung. Dafür muss zwingend der von Euren Eltern unterschriebene Zettel mitgebracht werden, den Euch Eure Leiter gebracht haben. Auch Tests bei anderen öffentlichen Schnelltestzentren sind möglich, solange ein Beweis für ein negatives Ergebnis, welches nicht älter als 24 Stunden sein darf, vorgelegt werden kann.

§  Für die Fahrradfahrt und natürlich die ganze Lagerzeit ist es immer empfehlenswert, auf jedes Wetter eingestellt zu sein. Achtet somit bitte auf die passende Kleidung und bei heißem Wetter auf den nötigen Sonnenschutz (eincremen, Kopfbedeckung etc.). Auch regenfeste Kleidung im Rucksack kann nie schaden.

§  Zuletzt noch ein besonders wichtiger Hinweis: Kontrolliert noch einmal, ob Euer Fahrrad wirklich verkehrssicher ist!

Falls Fragen sind, könnt Ihr Euch natürlich immer gerne bei euren Leiter*innen und auch bei uns melden!

 

Wir freuen uns riesig und sehen uns am Freitag!

 

Liebe Grüße

Eure Lagerleitung

Mareike Buse, Jannis Bolk, Christian Eilers und Laura Höke